ATESTEO nutzt Chancen deutscher Recruitingmessen

Alsdorf, 21. Dezember 2018 – Wer im permanent sich wandelnden und innovationsstarken Automotive-Markt bestehen will, braucht vor allem Kompetenz und Expertise. Um das zu bieten, benötigt ein Unternehmen exzellente Mitarbeiter. Damit ATESTEO seine Stellung als weltweit führender Spezialist für Drivetrain Testing sichern und ausbauen kann, ist ATESTEO ständig auf der Suche nach neuen Nachwuchskräften, die in das Unternehmen hineinwachsen und es langfristig mit in die Zukunft begleiten und voranbringen können. Dafür nutzt ATESTEO die Nähe zur benachbarten RWTH Aachen und ist außerdem auf den wichtigen hochschulnahen Recruiting Messen in Deutschland vertreten.

Im November und Dezember 2018 nahm der Alsdorfer Dienstleister für Antriebsstrangerprobung an der Nacht der Unternehmen und der Bonding in Aachen teil. Viele Schulabgänger, Studierende und Young Professionals nutzten hier die Gelegenheit zum Kontakt und zur Information am ATESTEO Messestand. Auch auf der HOKO (Hochschulkontaktmesse) in München vom 6. bis. 8. November 2018 fand ein reger Austausch mit Nachwuchskräften aus den Bereichen Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, IT & Elektronik und Wirtschaftsingenieurwesen statt. Die Chancen, die sich für alle Seiten bei den Recruiting Messen eröffnen, wird ATESTEO auch in 2019 aktiv nutzen.

ATESTEO Recruiting Messen 2019:

  • Nacht der Unternehmen, Aachen (29.10.2019)
  • HOKO Hochschulkontaktmesse 2019, München (05.–07.11.2019)
  • Bonding Firmenkontaktmesse, Aachen (05.–07.11.2019)

INCREON GmbH