Dr. – Ing. Ulrich Rohs neues Mitglied im Senat der Wirtschaft in Bonn

Alsdorf, 09.01.2013 – Dr.-Ing. Ulrich Rohs, Geschäftsführender Gesellschafter der GIF – Gesellschaft für Industrieforschung mbH, wurde in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen. Er vertritt die Firma GIF im Senat der Wirtschaft Deutschland, der seinen Hauptsitz in Berlin und das Generalsekretariat in Bonn unterhält. Die Verleihung der Senatoren-Urkunde erfolgte am 23. November 2012.

Der Senat der Wirtschaft setzt sich aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind. Sie tragen gemeinsam dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele einer Nachhaltigkeit im Sinne der Ökosozialen Marktwirtschaft praktisch umzusetzen. Der Senat der Wirtschaft ist rein gemeinwohlorientiert und in stetigem Dialog mit führenden Vertretern aus Politik und Wissenschaft. Die Ehrensenatoren Hans-Dietrich Genscher, Prof. Günther Verheugen, Prof. Klaus Töpfer und als aktiver Ratgeber Prof. Roman Herzog sind neben vielen weiteren Experten wichtige Impulsgeber. Die ethischen Grundsätze des Senates sind auch Grundlage und Leitlinie für das wirtschaftliche Handeln der Mitglieder des Senates. Fairness und Partnerschaft im Wirtschaftsleben, soziale Kompetenz von Unternehmern und Führungskräften prägen die Arbeit des Senates.

INCREON GmbH