E-Mobility Testing – Antriebe auf dem Prüfstand

E-Mobility Testing bei ATESTEO

  • Testen von Elektromotoren, Invertern und elektrischen Zusatzkomponenten
  • Testen von Hybridantrieben
  • Simulation von Batteriesystemen

E-Mobility ist die Zukunft. Die Automobilindustrie investiert viel in die Entwicklung alternativer Antriebe. Wir unterstützen sie dabei. Als etablierter Partner im Testing von Drivetrains mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb bietet ATESTEO alle relevanten Prüfstände und Serviceleistungen im Bereich E-Mobility aus einer Hand.

Seit Jahren führen wir Tests von Elektromotoren, Invertern, elektrischen Zusatzkomponenten sowie Hybridantrieben durch. Unsere Prüfstände sind so multifunktional, dass wir die Leistungen unseres Prüffelds jederzeit auf die Parameter von Elektroantriebssträngen und Hybridantriebssträngen anpassen können. Mit virtuellen Prüfständen schaffen wir zusätzlich die Möglichkeit, komplexe Hybridantriebe schon in einer frühen Projektphase zu testen. Spezielle Prüfstände mit Batteriesimulatoren, E-Motor-Prüfstände, Hybridantriebsstrang-Prüfstände sowie NVH-Prüfstände für Hybridantriebe und Elektroantriebe komplettieren unser Angebot im Bereich E-Mobility Testing.

Unsere Kompetenzen für Ihr E-Mobility Testing

Lebensdauer des Fahrzeugs

Ermitteln Sie die Lebensdauer einzelner Bauteile Ihres Antriebsstrangs auf dem ATESTEO Prüfstand!

In kurzer Zeit generieren wir über eine gezielte Überbeanspruchung der Bauteile ein Schadensbild, das die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs analog realer Fahrbedingungen abbildet. Dabei können wir entsprechende Prüfaufgaben und Tests auf unseren Prüfständen sowohl rein elektrisch als auch verbrennungsmotorisch bei Hybridanwendungen durchführen.

Wirkungsgrad des Getriebes

Optimieren Sie die Wirkungsgradoptimierungen Ihres Getriebes auf dem ATESTEO Prüfstand!

Mit Drehmomentmesswellen und –flanschen bietet ATESTEO zuverlässige Doppeltelemetrie-Systeme in Kombination mit elektrischen Leistungsanalysatoren zur Messung des Wirkungsgrades von Getrieben für Fahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb. Selbst Wirkungsgrade von mehr als 98% können auf diese Weise hochgenau gemessen werden.

Umweltsimulation Antriebsstrang

Identifizieren Sie Wechselwirkungen zwischen Ihrem Antriebsstrang und seiner Umwelt im ATESTEO Prüfstand!

Die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer Ihres Antriebsstrangs wird real von seiner Umgebung beeinflusst. Die Umweltfaktoren frühzeitig zu erkennen und die Erkenntnisse in die Optimierung Ihrer Komponenten einfließen zu lassen, ist Ziel der Umweltsimulation im ATESTEO Prüfstand.

Download

Alle weiteren Informationen zum E-Mobility Testing bei ATESTEO finden Sie auch in unserer aktuellen Leistungsbroschüre.

Download Broschüre E-Mobility Testing

Alles für Ihr E-Mobility Testing

ATESTEO | Large test bench portfolio and high competence in e-mobility testing. With our electric motor test bench, ATESTEO is flexibile to test vehicle drive systems power values between 320 kW and 2700 kW.

Fahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb stellen an das Getriebe hohe Anforderungen. Denn bei der E-Mobility stehen neben Energie- und Umwelteffizienz auch der Fahrspaß im Fokus des Endkunden. Dafür braucht der Antriebsstrang einen maximalen Wirkungsgrad. Wir helfen Ihnen mit präzisen Messungen, den Wirkungsgrad Ihrer Getriebe zu identifizieren und zu steigern.

Damit Sie alle Antriebsstrang-Komponenten eines Fahrzeugs mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb parallel entwickeln können, bietet ATESTEO Ihnen ein zeitnahes selektives und realitätsnahes Testing Ihrer elektrischen und mechanischen Antriebsstrang-Komponenten. Damit stellen wir schon vor dem Einbau sicher, dass Ihre E-Mobility-Produkte einwandfrei funktionieren, und geben Ihnen die Möglichkeit, Teile noch in der Entwicklung zu optimieren.

Aktuelles E-Mobility Testing Prüfstandsportfolio

Um Sie effektiv bei der Entwicklung Ihrer Komponenten und Prototypen unterstützen zu können, passen wir unser Prüfstandsportfolio im Bereich der E-Mobility permanent auf die sich, durch die rasanten technischen Entwicklungen, verändernden Anforderungen an. Viele namhafte Entwickler vertrauen auf unsere Prüfkompetenz im E-Mobility-Bereich. Seit vielen Jahren führen wir an unseren Prüfständen Tests bezüglich Lebensdauer und Effizienz des Antriebsstrangs und seiner Teile bei Fahrzeugen mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb durch.

Hohe E-Mobility Testing Kompetenz

Unsere Elektromotorprüfstände können flexibel bei installierten Maschinenleistungen zwischen 320 kW und 2.700 kW für Untersuchungen an Fahrzeuggetrieben eingesetzt werden. Auch für das Testen von Hybridantrieben bietet ATESTEO hochmoderne Prüfstände, die den Einsatz des Antriebsstrangs real darstellen. Nach dem gleichen Prinzip wie bei den Prüfständen für Drivetrain-Konzepte mit Elektromotoren und Verbrennungsmotoren werden hier komplexe Tests zur Analyse der Eigenschaften von Getriebe und Hybridsystem durchgeführt.

Unser Leistungsspektrum im E-Mobility Testing

Zum Testen von Elektromotoren und Invertern übernimmt ATESTEO im Prüfstand alle Testing Leistungen bezüglich mechanischer, elektrischer und thermischer Eigenschaften der Antriebsstrang Komponenten. Außerdem erheben wir für Sie technische Daten zur Komponentenkühlung und Überlastbarkeit der Drehmomentkennlinie sowie über Geräuschemissionen und Axial-/Radialschwingungen. Zur Analyse der Eigenschaften von Getriebe und Hybridsystem werden im Prüfstand komplexe Tests durchgeführt.

E-Mobility Testing: Dauerlauftests

  • Dauererprobung von Verzahnung und Lager
  • Dauerlaufprüfung
  • High-Speed-Test
  • Lebensdaueruntersuchung
  • Test unter Drehmoment
  • Test unter Drehzahl
  • Pittingtest
  • Wöhlerkurve

E-Mobility Testing: Funktionsuntersuchung

  • Leistungstest ECE-R 85
  • Leerlauftest
  • Beölungstest
  • Abdrängungstest
  • Wöhlerkurve

E-Mobility Testing: Wirkungsgraduntersuchung

  • Schleppmomentmessung
  • Wirkungsgradmessung
  • Ölstandsuntersuchung
  • Systemwirkungsgrad

E-Mobility Testing: Umweltsimulationen

  • Hochtemperaturtest
  • Temperaturwechseltest
  • Tieftemperaturtest
  • Umwelttest

Versuchsausstattung im E-Mobility Testing

ATESTEO bietet Ihnen das volle Leistungsspektrum für Ihre Versuchsanforderungen:

Kontakt

Sie möchten mehr über unsere Kompetenzen und Vorteile im E-Mobility Testing bei ATESTEO erfahren? Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Nachricht an ATESTEO

E-Mobility Testing auf dem Antriebsstrangprüfstand

ATESTEO | E-mobility testing on our powertrain and drivetrain test benches for all types of transmissions. Our drivetrain test benches are adapted to the new demands of the market and to new technologies such as electromobility.

Als führender Spezialist für Drivetrain Testing ist es unser Ziel, die Prüfung aller Getriebetypen umzusetzen. Deshalb sind unsere Prüfstände so flexibel gestaltet, dass jede Testaufgabe durchgeführt werden kann. Testen Sie einzelne Elemente oder Ihren kompletten Antriebsstrang ohne Verbrennungsmotor auf den Elektromotor-Prüfständen von ATESTEO. Auch für das Testen von Hybridantrieben bietet ATESTEO hochmoderne Prüfstände, die den Einsatz des Antriebsstrangs real darstellen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere E-Mobility Antriebsstrangprüfstände für Elektro- und Hybridantriebe.

Mehr erfahren

E-Mobility Testing für große Nutzfahrzeuge

Um auch bei großen Nutzfahrzeugen die Forderung nach weniger CO2-Emissionen und mehr Klimafreundlichkeit zu erfüllen, werden derzeit neue elektrische Antriebskonzepte entwickelt. Das frühzeitige Testen des Antriebstrangs im Prüfstand ist dabei essenziell, um eventuelle Mängel schon in der Entwicklungsphase zu identifizieren, zu beseitigen und so Qualität sowie Funktion der Bauteile zu optimieren.

E-Achsen-Entwicklung frühzeitig absichern

Für das Testen großer E-Achsen von Lkws, Kraftomnibussen (KOM) und Zugmaschinen bietet ATESTEO Drivetrain Testing im antriebsstarken E-Mobility-Prüfstand für große Nutzfahrzeuge. Der 100 m² große 1.000 kW-Prüfstand deckt alle Testansprüche bei elektrischen Antrieben großer Nutzfahrzeuge ab und kann problemlos auf zukünftige Konzepte wie zum Beispiel Wasserstoff, umgerüstet werden.

Drivetrain Testing von…

  • Lkws
  • Sattelschleppern
  • Zugmaschinen
  • Tankwagen
  • Baggern
  • Fahrzeugkränen
  • Feuerwehrfahrzeugen
  • Gerätekraftwagen
  • Rettungswagen
  • Muldenkippern
  • Kehrmaschinen
  • Traktoren

Drivetrain Testing für…

  • frühzeitige Antriebsstrangerprobung
  • Fehleridentifikation in Teilen und Abläufen
  • Erhöhung von Klimafreundlichkeit, Antriebsleistung und Komfort

Drivetrain Testing mit…

  • komplettem Prüfstands-Testing Angebot von Dauerlauferprobung, Funktionsuntersuchung und Wirkungsgraduntersuchung bis hin zur Umweltsimulation
  • maximalem technischen Know-how und hoher Anwendungskompetenz
  • voller Kompatibilität des Nfz-Prüfstands zum ATESTEO Testing Cockpit für den Remote-Zugriff auf Ihre Tests

Vorteile beim E-Mobility Testing im ATESTEO Lkw-Prüfstand:

  • Einzigartiger Nfz-Prüfstand dieser besonderen Leistungsklasse in Deutschland
  • Innovative Testmöglichkeiten für elektrische Antriebe von Lkws, Kraftomnibussen (KOM) und Zugmaschinen
  • Abdeckung aller Testansprüche bei elektrischen Antrieben großer Nutzfahrzeuge
  • Über 15 Jahre Erfahrung mit elektrischen Fahrzeugkomponenten
  • Mit eigens entwickelten Drehmomentmesswellen und drehmomentstarken Adaptionsgetrieben
  • Anwendungskompetenz aus Tausenden von Testing-Projekten
  • Problemlose Umrüstung des Lkw-Prüfstands auf neue zukünftige Antriebe (z. B. Wasserstoff)

Drivetrain Testing von E-Achsen großer Nutzfahrzeuge

Das Testing-Angebot im ATESTEO Lkw-Prüfstand umfasst Dauerlauferprobung, Funktionsuntersuchung, Wirkungsgraduntersuchung und Umweltsimulation.

Dauerlauferprobung für große E-Achsen: Testing von Verschleiß und Dauerfestigkeit der Komponenten der E-Achse auf dem Lkw-Prüfstand.

Funktionsuntersuchung für große E-Achsen: Individuelle Untersuchungen an allen Bauteilen und Komponenten der E-Achse im Hinblick auf die Performance.

Wirkungsgraduntersuchung für große E-Achsen: Untersuchungen des Gesamtsystems sowie der einzelnen Komponenten des Antriebstrangs (Inverter, Antriebsmotor, Getriebe) für verbrauchsärmere Antriebe.

Umweltsimulation für große E-Achsen: Testing des Verhaltens der E-Achse auf Umwelteinflüsse wie warme und kalte Temperaturen, extreme Temperaturschwankungen sowie Luftfeuchtigkeitssimulation.

NFZ-Prüfstand für LKWs, Kraftomnibusse und Zugmaschinen

Lkw-Prüfstand für elektrische Antriebsstränge großer Nfz

Testing der E-Antriebe verschiedenster Nutzfahrzeuge: Lkws, Sattelschlepper, Zugmaschinen, Tankwagen, Bagger, Fahrzeugkräne, Feuerwehrfahrzeuge, Gerätekraftwagen, Rettungswagen, Muldenkipper, Kehrmaschinen und Traktoren.

Anpassung an große E-Achsen: Die Maße des Prüfstands sind mit 100 m² Gesamtfläche auf die Maße der Prüflinge ausgelegt. Auch Mechanik und Elektronik sind in Leistung und Output an die großen Prüflinge angepasst.

Antriebsstarker symmetrischer Prüfstandsaufbau: Zwei starke E-Antriebsmaschinen mit je 1.000 kW Leistung und eigenen Adaptionsgetrieben mit 25.000 Nm Drehmoment. Die große E-Achse wird zwischen den Metallstreben eingespannt und getestet.

Technische Daten des ATESTEO Lkw-Prüfstands:

Komponenten:

  • E-Antriebsmaschine
  • Adaptionsgetriebe
  • D/C-Steller
  • Leistungsmesselektronik

(Anpassung an Ihre Anforderungen bezüglich Messkanalanzahl und Messfrequenz möglich.)

Adaptionsgetriebe:
Drehmoment: 25.000 Nm
Drehzahl: 900 min−1

Prüfstandsmaschinen:
Leistung: 1.000 kW
Drehmoment: 5.000 Nm
Drehzahl: 4.000 min−1

D/C Steller:
Leistung: 1.000 kW
Stromstärke: 1.000 A
Spannung: 950 V

Das könnte Sie auch interessieren